Medientraining | Infraprotect

Eine der Situation angemessene Kommunikation mit all Ihren Dialoggruppen ist gerade in der Krise entscheidend.
Denn oft wird erst durch mangelnde oder unüberlegte Kommunikation aus einem Notfall
ein Kommunikations-Flächenbrand mit immensem Imageverlust und einem das Unternehmen gefährdenden Schaden.

 

Unsere Krisenkommunikationtrainings sind in 2 Modulen aufgebaut

Nach dem Abschluss dieser Module werden Ihre Mitarbeiter*innen mit ihren Dialoggruppen verständlich und der Situation angemessen kommunizieren. Die Besonderheiten der Krisenkommunikation werden genauso geübt, wie strukturiertes, planvolles Vorgehen, von der Medienbeobachtung bis zum Statement vor der Kamera.

 

Wenn Sie noch kein Krisenmanagement mit der Etablierung eines S5 implementiert oder diese Stelle noch nicht ausreichend beübt haben, empfehlen wir beide Module:

Modul 1

Ihre Mitarbeiter*innen lernen die Besonderheiten der Krisenkommunikation kennen.

Als Krisenkommunikator*innen können Sie während einer kritischen Situation zwei verschiedene Rollen erfüllen, einerseits die Leitung des Fachstabs im Krisenstab andererseits als Sprecher*innen des Unternehmens.
Thema dieses Moduls sind die notwendigen Voraussetzungen für die Erfüllung der beiden Rollen – generelle Überschneidungen und Unterschiede werden herausgearbeitet und dann für Ihr Unternehmen individuelle Kommunikationsunterlagen erstellt.

 

weiterführend – Modul 2: Medientraining (Praxis! Praxis!)

vertiefend Modul 3: Medientraining – Interview/Pressekonferenz (erweitertes Setting mit noch mehr Praxis)

 

Ziel der Übung ist,

  • eine umfassende Übersicht, ob personelle Besetzung, räumliche Gegebenheiten und technische Mittel ausreichend vorhanden sind.
  • die Dauer bis zur Einsatzbereitschaft Ihres Krisenkommunikationsteams zu ermitteln.
  • auch außerhalb der Normalarbeitszeit die Erreichbarkeit und Einsatzbereitschaft zu testen
  • Definieren von Dialoggruppen und die schon jetzt mögliche Vorbereitung auf die passende Krisenkommunikation
  • auf Ihr Unternehmen abgestimmte Kommunikationsunterlagen und Konzepte für den S5 in kritischen Situationen vorzubereiten

 

In Ihrem Unternehmen – zu Ihrem gewünschten Termin!

 

Nach dem Krisenkommunikations- bzw. Medientraining erhalten Sie einen ausführlichen Bericht mit Beobachtungen unserer Experten

  • zu Ihren Stärken und Potentialen sowie
  • bei Bedarf mit Empfehlungen zur Weiterentwicklung.

 

 

Anfragen zur Inhouse.Übung


Das sagen unsere Kund*innen